OT Tornesch

Neuste Anschaffung zum Umweltschutz

Ressourcenschonung: OT Tornesch investiert in Wasserrecycling

Sauberes Trinkwasser ist eine der kostbarsten Ressourcen weltweit. Auch in Europa kann es bei längerer Trockenheit zu einer Verknappung kommen. Dank der Investition in eine Vakuumverdampfer-Anlage der Firma KMU Loft können wir verbrauchtes Wasser nun wieder aufbereiten und erneut verwenden. Damit geht OT Tornesch einen großen Schritt zur Ressourcenschonung und zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks insgesamt.

Unsere Oberflächenbehandlung schützt hochwertige technische Produkte vor Korrosion und verschafft ihnen so eine lange Haltbarkeit unter den härtesten Bedingungen. Zu den meisten Behandlungen gehören Tauchbäder. Die Vakuumverdampfer-Technologie der Firma KMU Loft ermöglicht es uns nun, unsere Verfahren gleichzeitig ökologisch und ökonomisch zu optimieren: Das Prozesswasser wird vorbehandelt, destilliert und kann anschließend erneut verwendet werden. Im Destillat gibt es nahezu keine Rückstände. Die Anlage ermöglicht es sogar, Nebenprodukte aus dem Abwasser wiederzugewinnen und erneut einzusetzen. Gleichzeitig sparen wir durch die Kreislaufwirtschaft Kosten für Frischwasser und für die Abwasserentsorgung.

Wasserrecycling: wirtschaftlich und umweltfreundlich

Wasserrecycling ist eine wirkungsvolle Methode, den Verbrauch dieser wertvollen Ressource zu senken. OT Tornesch möchte damit seinen Teil zum nachhaltigen Schutz der Umwelt beitragen. Unsere Leistungen bleiben dabei unverändert. Die Qualität der Oberflächenbehandlung wird wie bisher kritisch von unserem Labor überwacht und genügt den höchsten Ansprüchen. Mit der Umstellung unseres Wasserbedarfs auf eine geschlossene Kreislaufwirtschaft nutzen wir heute verfügbare Technologie und werden damit unserer Verantwortung als moderner Industriebetrieb gerecht. Wir alle sind aufgefordert, Ressourcen zu schonen und die Umweltauswirkungen zu minimieren. Die Wiederaufbereitung unseres gebrauchten Wassers ist eine Lösung, die sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll ist. Davon profitieren auch unsere Kunden.